allerleiBuntes

  Startseite
  Über...
  Archiv
  STASH 2007
  2007
  06er Serie
  Antiquariat
  2004er
  BABYSITE
  GALERIA
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   STEPH
   REGINA
   TICHIRO
   IRISINE
   CHRISTINA
   RENATE
   LISBETH
   TRUDE
   EVA
   JUJU
   SOCKHAUS
   TRIER
   ANGELA
   knitty



http://myblog.de/allerleibuntes

Gratis bloggen bei
myblog.de





JAPANERFOTO


Hier seht ihr nun meinen (fast) fertig gestellten Japaner, es müssen noch drei Fäden vernäht werden.

Im Hintergrund übrigens unsere ehemalige Tanne.....
2.3.07 10:30


STRICKEN

Um Euch einen kleinen Überblick darüber zu verschaffen, welche Projekte bei mir auf den Nadeln liegen, und ich wirklich ganz fleißig stricke/häkel, hier das Foto dazu:



Für die weitere Übersicht, eine Legende dazu: Oben im Bild, aus Magic-Line gehäkelt, auf Wunsch von Kind Nr. 2, ein Bettüberwurf/Kuscheldecke.
Konengarn (Leinen), ist mit hoher Wahrscheinlichkeit das nächstfertiggestellte Strickprojekt, ein Dekoschal für den Sommer mit dem Muster Kraka aus Marianne Isagers Buch Stricken á la Carte.

Auf den Nadelspielen, einmal Handstulpen einmal Socken (noch eins liegt im Korb daneben).

Ganz in Grau, Rowan Spun Aran Wolle, wird Haven aus Denim People.

Der Halbkreis in Orange wird nach einer 70er-Jahre-Brigitte-Anleitung eine Tasche.

Inspiriert durch einen Mohairpulli, erworben bei Z***mann, das Äquivalent dazu in Weinrot.

Und das ganz am Rand, im Paislymuster, soll irgendwann mal die Strickjacke, natürlich Schnittmäßig ein wenig abgewandelt, aus dem ROWAN Buch The Best of Rowan werden.
16.3.07 12:06


NEUER PULLI


Kuschelweiche Wolle, GGH Soft-Kid, schön warm.
Ein weicher, warmer Pulli, der dringend und Fr** Schn***e gestrickt werden musste. Das Muster besteht aus fünf Maschen kraus rechts und eine Masche in Halbpatent.
Jetzt kann ich ganz beruhigt die diversen UFO's beenden und Wollstashabbau betreiben........
24.3.07 21:24


KRAKA

Einen Sommer-Deko-Schal habe ich mir gestrickt:

Im Büro sitze ich ja irgendwie immer im Zug, so dass sich dieser Schal aus Leinen und in einer umgänglichen Farbe sich sicher gut macht und bewährt.
Das Muster ist aus Marianne Isagers Buch, Stricken á la Carte entnommen und heißt Kraka. Übrigens habe ich damit einen Wollstashabbau von 75 g zu vermelden! Konengarn, Leinen aus der Wolle-Halle.
30.3.07 11:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung